Gratis bloggen bei
myblog.de

hase

~I don't want to but I have to~

Warum leg ich mich noch ins Zeug?

Warum verpass ich mir selbst schlechte Gefühle?

Keine Lust mehr...wirklich nicht!

Wie man es auch dreht und wendet bin ich der Versager. ich sollte mich damit abfinden, dass es keinen juckt, dass ich hier bin und noch drum kämpfe.

Es interessiert schlicht niemanden. Also warum soll ich mich noch abmühen? Warum soll ich um einen menschen kämpfen, der sich eh nicht dafür interessiert.

ich habe mir wirklich alle Mühe gegeben.

I want to hold you to the sun
I want to be your faithful one
I'm hurting you for your own good
I'd die for you - you know I would
I'd give up all my wealth
To buy you back the soul you never sold

Ich bin stolz auf mich müsst ihr wissen. Stolz darauf dass ich wenigstens weiß wer ich bin. Ich belüge mich nicht selber, ich versuche ehrlich zu sein so weit es geht. Ich habe für jeden der wll ein offenes Ohr, ich bin da wenn man mich braucht. Und gerade weil ich mich selbst so lieben gelernt hab, seh ich es nicht mehr ein, immer die zu sein die abserviert wird. Eine Freundschaft ist etwas unendlich kostbares und wenn andere Menschen diesen Schatz einfach x-beliebig umher würfeln, dann kann ich denen auch nicht mehr helfen.

Ich bin wirklich glücklich grad.

Mir geht es unheimlich gut!

Und wer mir das nicht gönnen kann, oder wer diese Freude nicht gerne mit mir teilt, der soll fort bleiben auf dass er verschimmelt!

Ich habe mich auch stets für euch gefreut. Habe meine Sorge für euer Wohl vergessen...und was kommt von manchen zurück?

Nichts.

Ich ziehe einen schlusstrich. Ich nenne dich nicht länger meine Freundin, du bist eine gute bekannte mit der mich einige wundervolle erinnerungen verbinden, du kennst mich ja nichteinmal mehr. Ich bin mir nichtmal mehr sicher ob ich dich kenne....

Du hast nichts getan, und das war das problem. Ich hasse dich jetz ja nicht aber ich will dass du mir schlicht egal wirst. Ich bin es dir doch auch.

du bist nicht schuld, solche Dinge passieren...ich hätte mich nur sehr gefreut, wenn diese verbindung die wir einst hatten nie kaputt gegangen wär....ich hab mich angestrengt. Jetz bin ich müde...

Machs gut , Lena...




So take me now or take me never
I won't wait
You're already late
So say goodbye or say forever
Choose your fate
How else can we survive?
Dead is the new alive



~Give in! Iplay the game I'll never win~

27.4.08 22:07


~I'm pissed of of myself!!~

Ständige und aber male sag ich mir, ich soll gewältigst still sein, ch soll gefälligst die Klappe halten und a Ruh geben.

Aber hör ich auf mich?

Nö!

Konsequente Ignoranz kommt von mir an mich zurück.

reizend! Dankeschön!

Ich versuch echt mein bestes mich im Zaum zu halten, und hin und wieder nehm ich meine Drohungen auch für voll.

 Und dann fang ich halt wieder an. Die ganze Leier von vorn, als gäbs nix anders auf der Welt.

Wie es mich annervt die story aber tausende Male von mir zu hören!

Es ist unglaublich, wie aufmüpfig und arrogant und ätzend ich mich mir gegenüber verhalte.

Ich klatsch mich noch gegen die wand wenn das so weiter geht.

Diese ewigen diskussionen mit mir stehe mir unterkante oberlippe!

Und dann diese verfluchte Arroganz!!! Töten könnt ich mich dafür!

Als wär ich was besseres, als hätt ich was besseres verdient! als dürften andere nicht glücklich sein, wenn ich es nicht bin...Blödsinn! Und sowas erzähl ich mir de ganze Tag. da werd ich doch matsch im Hirn von! 

Nicht mehr lange und ich steck mich in die Nervenanstalt..

Is ja nimmer auszuhalten mit mir unter einem Dach...

 

~I hate you all, you make me sick! Go away! Shut up and die! My friends and me are better than anyone of you. I wish you the most bad life you can get!~ 

8.4.08 17:48


Just happy

Aus Liebe wollt ich alles wissen!

Jetz weiß ich leider nichts.

Du machst mich krank!

Du machst mich dumm!

Die Liebe lacht micht aus.

Holt mich doch niemals ab,

Wirft mich ewig zurück, ist mir immer vorraus. 

 

Kla, wir brauchen alle Liebe.

Aber manchmal reicht die Liebe die uns Freunde und Familie geben vollkommen.

Dann brauchen wir nicht mehr.

Und wenn wir so fühlen, und nicht an die Vergangenheit und nicht an die Zukunft denken, dann haben wir keine Angst und keine Nostalgie in uns.

Wenn man sich dann so umsieht dann ist nur Glück in einem und Dankbarkeit.

Ich brauch nicht mehr...

Ich war niemals glücklicher!

 

~Never lose your smile, sometimes it's all you have~ 

26.3.08 22:11


~Good as long as it had been~

Ja..es war gut...es war gut solang es gedauert hat.

Und was ist jetzt?

HAb ich alles kaputt gemacht? Langsam krieg ich das Gefühl...

aber was soll ich denn tun?

Mich belügen? Sagen, dass es mich nicht juckt obwohl es das gewaltig tut? Deshalb dann mit niemandem drüber reden, und auch sonst nix zeigen und dafür jede NAcht im Bett liegen und Rotz und wasser heulen bis mich das alles innerlich auffrisst?

Keine gute Idee...

Aber vielleicht...wär es besser gewesen.

Früher haben alle gemitn: LAss dir nix gefallen, sag wenn dich was anpisst, weine ruhig wenn du traurig bist.

Und jetz? Jetz tu ich das..und es ist auch nicht recht.

Es tut mir leid!

Wenn es meine schuld ist, dass es so den BAch runter geht, dann tut es mir wirklich leid!

Und wenn es meine schuld war, dass es nicht mehr funktioniert hat tut mir das auch leid.

Wirklich!

Ich bin kein Mensch, der gerne Has sudn Feindschaft sieht....viel lieber würde ich ein Happy End haben... 

Aber ich will auch nur mein eigenes Bestes, dass man mich versteht, und dass sich vielleicht mal jemand...schlecht fühlt, wegen mir....mal ein schlechtes gewissen hat, weil es mir wegen ihm schlecht geht....sehr schlecht.

Ich mein....ganz ehrlich: Ich merke ständig nur wie mir etwas wehtut, wie mich etwas verletzt....und habe das gefühl, den anderen lässt es kalt. Warum bin ich denn da das "Opfer" immer?

 Weil die andren es gut verstecken und ich es rausplärre wie ein kleines Baby?

Ich bin einfach nicht gut im gefühle verstecken...ist das mein fehler?

Es tut mir leid! 

Es tut mir so unendlich leid!!!

(jetz bin ich wieder wehleidig..jetz is wahrscheinlich au wieder nicht recht....grandios....) 

 

~Why can't I handle situations like other people do?~ 

14.3.08 21:49


Happy without you...or not?

Kann schon lange nicht mehr schlafen,

obwohl ich's wohl lieber sollte.

Hast alles mitgenommen,

durch ein paar Worte.

Sieh was du angerichtet hast,

du müsstest mich hier sehen.

Wünscht mir ich könnt dir sagen,

es geht mir gut trotzdem.

Aber bitte stell mir nicht mehr die Frage,

wie's mir sonst so geht.

Es geht mir gut ohne dich!!

Ich wünscht es wäre so,

so ohne dich.

Ich hass und schwör und heu.l

Ich liebe schlaf und träum

soviel schlechter ohne dich.

Komm lass mich nicht so sterben

in meiner Eitelkeit

hab noch Liebe aufgehoben

für unsere schlechte Zeit!

Die TAge bleiben dunkel

und es wird kälter in der NAcht

was immer du mir angetan hast

du hast es gut gemacht.

Komm vergiss mich, dreh dich nicht um!

Lass mich hier stehen, du wirst sehen,

es wird gehen!

Auch ohne dich!

Vermiss mich nicht!

Lass mich hier stehen.

Und ich sag dir nie, niemals

wisrt du mich wiedersehen.

An dich werd ich noch denken

wenn ich nicht mehr hier bin

niemals vergessen, dass es mir

mit dir immer gut ging.

Verdammt beschissen steh ich da,

hin und her gerissen.

Sieh mich an und sag:

Liebt sie dich so wie ich?

Würde sie denn auch

durchs Feuer gehen, für dich?

Du brauchst so viel Liebe mehr

als du verdienst!

Darum frag ich mich,

liebt sie dich so wie ich?

Man ich will dich sicher nie mehr wiedersehen

dafür hast du mich viel zu sehr veletzt!

~I can handle my life without you! You'll see!~

 

 

11.3.08 20:43


Maybe something is wrong with me

Eigentlich könnte ich mir jetz gedanken machen was manche Menschen über mich denken, tu ich auch und es ist mir gewiss nicht egal. Ich war auf nem Friedenstrip....ich war dabei mich mit jemandem zu vertragen wo ich mir im Traum nicht ausmalen konnt, dass ich mit der Person mal telefonier o.O

Und sie war mir sympathisch...wirklich. Ehernwort!

Ich glaub....jetz hab ichs verkackt....>//<

D'OH! 

Ich frage mich ernsthaft ob es so falsch ist ehrlich zu sein.

Ehrliche antwort?

JA!

Scheinbar schon...erst recht wenn es eine Wahrheit ist die die betroffene Person und auch andere nicht nachvollziehen können.

 Aber ich mein, ich weiß doch was ich fühl. Ich denk ich kenn mich recht gut. Wenn ich nicht weiß wie eine Situation auf mich wirkt, wer weiß es dann?

Ich muss lernen ein rationaler Mensch zu werden. ruhig, gelassen und mich nicht von meinen emotionen mit reißen lassen....Das kostet mich sonst irgendwann noch Kopf und Kragen...-.- 

 

~Either I shut up or die~ 

10.3.08 11:31


Fuck off

Nachdem ich mir erfolgreich gestern abend den letzten Hauch Ehre aus meinem Körper geprügelt habe, in dem ich Scheibe gespielt hab, sitze ich nun da bereue das zwar...seh aber nicht ein irgednetwas zurück zu nehmen oder mich zu entschuldigen, imemrhin war ich ehrlich. es war die wahrheit und nix als die ätzende wahrheit!

Es ist schon gesagt, zurückspulen kann ich nicht, Bravo!

Was solls....

Ich sollte sowieso die Menschen die mir wehtun aus meinem leben verbannen, mit dieser Art und weise krieg ich das bestimtm locker hin, da werd ich mehr menschen los als mir lieb ist XD

was gibt es noch zu sagen?

Nix!

Ich habe dem nichts hinzuzufügen!

Geht alle sterben!

~I'm not for you! You're not for me! I kill you first, you wait and see~ 

 

 

10.3.08 11:22


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de